3.Spieltag

Nachdem man am vergangenen Wochenende bei einer Spitzenmannschaft in letzter Sekunde verlor, ist nun ein ganz anderes Kaliber zu Gast im Brale Sportpark.
Mit dem Haldenslebener SC kommt eine sehr aggressiv aber auch eine sehr disziplinierte Mannschaft nach Elster. In der letzten Saison konnte man zwar vier Punkte gegen die Haldenslebener holen, aber diese waren schwer erkämpft. Sie werden auch nach den zwei Auftaktniederlagen versuchen zu Punkten, da sie ja einen Fehlstart vermeiden möchten.

Unser Team sollte versuchen an die Leistungen der letzten beiden Spiele anzuknüpfen um etwas Zählbares in Elster zu behalten. Denn die Haldenslebener sind ein Team auf Augenhöhe, mit unserem und solchen spielen werden wichtige Punkte verteilt um die Klasse zu halten.
Kadermässig sieht es nicht sehr viel besser aus als letzte Woche. K. Schüler und L. Könnecke sind zwar wieder ins Training eingestiegen, sind aber noch keine Option. P. Schultz fehlt genauso wie die langzeitverletzten.
Aber wie schon in der vergangenen Woche sollten wir eine schlagkräftige Truppe auf das Feld schicken können.