Landespokal

Hallescher FC gastiert in Runde 2 +++ Fleck spricht von großer Vorfreude

In der zweiten Runde des Landspokal gastiert der Drittligist vom Halleschen FC in Elster. Die Hallenser setzen sich am Mittwoch in der ersten Runde gegen den SV Blau- Weiß Farnstädt mit 4:0 durch. Zuvor war bei der Auslosung am Dienstag für unsere Eintracht das Los "Gewinner der Partie Blau-Weiß Farnstädt gegen Halleschen FC" gezogen. Dieser steht nun fest und heißt Hallescher FC. Die Partie wird voraussichtlich am 11.Oktober 2015 um 14:00 Uhr stattfinden. 

Nach dem Sieg des HFC kommentiert Abteilungsleiter Roland Fleck: "Fussballherz was willst du mehr. Wir freuen uns auf die Partie gegen den HFC. Gerne hätten wir uns im Jahr 2016 diese Partie gewünscht. Aber jetzt können wir uns in Runde 2 gegen einen größen Gegner beweisen. Und mit einer perfekten Leistung unseres Teams vielleicht sogar eine Überraschung schaffen."

Eintracht erreicht 2.Runde im Landespokal

Nach einem zwischenzeitlichen 1:0 Rückstand in der ersten Hälfte gewinnt unsere Eintracht die Landespokalpartie in Dölau am Ende noch mit 2:4. Diesen Erfolg sicherte sich unsere Mannschaft durch 4 Tore in Hälfte 2. Dabei trafen zunächst Kay Stephan, Felix Röder (Elfmeter) und Oliver Hinkelmann. Mit dem vorläufigen 1:3 im Rücken machte es die Eintracht nochmals spannend, indem man den 2:3 Anschlusstreffer von Dölau zuließ. Frank Lehmann entschied kurze Zeit später mit dem 2:4 die Partie zu Gunsten unserer Eintracht. Den Bericht von fupa.net findet ihr hier.

Zufriedene Vorbereitung - Fokus auf robuste Dölauer - Interview mit Tobias Klier

Nach einer intensiven Vorbereitung beginnt für unsere erste Mannschaft am Wochenende die Pflichtspielsaison 2015/16. In der ersten Runde des Landespokals reist die Mannschaft um Neu-Trainerteam Klier/ Stache zum Ligakontrahenten SV Blau- Weiß Dölau. Mit Trainer Tobias Klier haben wir vor seinem ersten Pflichtspiel als Trainer bei der Eintracht über die abgelaufene Vorbereitung und seine Erwartungen in der Saison gesprochen. 

Voigt (V): Vier Wochen Vorbereitung liegen hinter der Mannschaft. Welches Fazit ziehst du aus diesen 4 Wochen?

Seiten