Mühlanger

2. Mannschaft: Knapper Sieg im Stadtderby - SV Eintracht Elster II vs. Mühlanger SV 1:0

Am vergangenen Samstag (05.05.2018) stand für unsere Eintracht-Reserve das 3. Spiel innerhalb von 8 Tagen auf dem Programm. Nach der Niederlage bei Einheit Wittenberg und dem Sieg in der Nachholpartie in Oranienbaum stand nun wieder ein Heimspiel auf dem Programm. Die Rollen waren in dieser Partie gegen den Mühlanger SV klar verteilt, doch es war Vorsicht geboten. Die Gäste konnten trotz ihrer Tabellensituation schon für die eine oder andere Überraschung sorgen. Auch im Hinspiel tat sich unsere Eintracht schwer, wo man erst in der 85. Spielminute die 1:0 Führung erzielte (Endstand 2:0).

2. Mannschaft: Kantersieg in Hälfte zwei - SV Eintracht Elster II vs. Mühlanger SV 5:0

Beim Spiel gegen den Mühlanger SV sah es lange Zeit so aus, als würde unsere Eintracht-Reserve erneut ein Spiel dominieren, ohne Profit daraus zu schlagen. In Hälfte eins hatte man, wie schon in den vergangenen Spielen, einen sehr hohen Ballbesitzanteil, doch die wirklich großen Chancen blieben vorerst aus. Die Aktionen im letzten Drittel waren nicht zwingend genug und es fehlte die entscheidende Idee um zum Torerfolg zu kommen.

2. Mannschaft: Souveräner Sieg im Achtelfinale des Reservepokals - Mühlanger SV II vs. SV Eintracht Elster II 0:7

Am Samstag gastierte unsere Zweite Mannschaft bei der Reserve des Mühlanger SV. Von Beginn an übernahmen die Gäste das Kommando und ließen die Hausherren nicht ins Spiel kommen. Man erspielte sich einige gute Tormöglichkeiten und konnte bereits bis zur Halbzeitpause alles klar machen. Tim Körnig mit einem Doppelschlag, sowie Marcus Glawon und Marcus Finke sorgten für eine beruhigende 4:0-Führung. Nach der Pause verflachte das Spiel etwas und der direkte Zug zum Tor ging bei unserer Eintracht etwas verloren. Hinten stand man dennoch sicher und ließ zu keinem Zeitpunkt etwas Gefährliches zu.