Schönebeck

Abschluss der englischen Woche

Am morgigen Samstag geht es nach Schönebeck zu Union Schönebeck, dies ist zu gleich auch der Abschluss der englischen Woche. Die Unioner sind nicht optimal in die Saison gestartet, konnten aber am vergangenen Sonntag den ersten Dreier einfahren. Am Mittwoch mussten Sie sich in Arnstedt knapp geschlagen geben. Sie werden aber morgen mit aller Macht versuchen die nächsten Punkte zu holen und sie haben nichts zu verlieren.

1. Mannschaft: Zweites Unentschieden in Folge - Union Schönebeck vs. SV Eintracht Elster 1:1

Vom  ersten Auswärtsspiel der Verbandsligageschichte, kehrte unsere Eintracht mit einem Punkt im Gepäck zurück. Nach spannenden 90 Minuten war der Anzeigetafel abermals ein  1:1 zu entnehmen. Die Gastgeber begannen stürmisch und versuchten früh Druck auf elsters Hintermannschaft auszuüben. Unsere Jungs überstanden diese Phase allerdings gut und konnten sogar ihrerseits die Führung erzielen. Zustande kam diese durch eine Standardaktion. Nach einem Eckball konnte Schönebeck den Ball nicht konsequent klären, was P. Schultz zum 0:1 ausnutzte. Die Hausherren  nahmen daraufhin etwas Tempo aus ihrem Spiel wodurch Elster besser in die Partie kam. Immer öfter tauchten unsere Offensivspieler nun im schönebecker Strafraum auf, doch haperte es oftmals noch am Abschluss.