Aktuelle Vereinsmeldungen

FairPlay Ehrung für unsere Junioren

Am kommenenden Mittwoch erhalten die Juniorenmannschaften unser SG Jessen/ Annaburg/ Elster/ Zahna eine Auszeichnung der Extraklasse, die bundesweit für Anerkennung sorgt. In der vergangenen Spielzeit haben unsere A-, B-, C- und D-Juniorenmannschaften in ihren Staffeln jeweils den Fair-Play-Pokal gewonnen. Diese Erfolge sind absolut bemerkenswert und machen, deutlich wie fairer und erfolgreicher Fußball zusammengeführt werden kann. Das vier Mannschaften einer Spielgemeinschaft durch die Ehrung zur fairsten Mannschaft der Saison gekürt werden, ist bundesweit einzigartig und wird deshalb besonders gewürdigt. Der Deutsche Fußball Bund (DFB) hat an den Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) in Magdeburg Präsente übersandt, die am kommenden Mittwoch, den 31. August 2016 um 17:00 Uhr, durch Vertreter des FSA den Mannschaften überreicht werden. Die Ehrung findet auf der Jahnsportanlage in Jessen statt. 

Erste entscheidet Partie in Halbzeit zwei + Hattrick von Schlüter

Unsere erste Mannschaft entscheidet ihre Partie am zweiten Spieltag gegen Liganeuling SSV 90 Landsberg klar mit 5:1 für sich. In Halbzeit eins ging die Eintracht durch Kevin Schüler mit 1:0 in Führung. Doch die Landsberger glichen noch vor der Pause aus. In Hälfte zwei machte unsere Eintracht dann alles klar und traf kurz nach Wiederanpfiff gleich zweimal. Zunächst nickte nach Flanke von Pitt Schultz Lucas Almeida am langen Pfosten zum 2:1 ein. Danach folgte die Show von Stürmer Fabian Schlüter. Nach Kombination mit Lucas traf er mit einem satten Schuss aus gut 16 m zum 3:1.

Zweite teilt sich Punkte mit Jessen

Bei tropischer Hitze teilten sich die beiden zweiten Mannschaften von unserer Eintracht und der Allemannia 08 aus Jessen die Punkte mit einem 0:0. Über die gesamte Spielzeit betrachtet war Elster die Mannschaft, die etwas mehr Spielanteile hatte und auch etwas mehr für das Spiel machte. Jessen zeigte sich aber gefährlich in schnellen Umschaltsituationen, in denen unsere Elsteraner den Ball im Mittelfeld unnötig verloren. Die Abwehr oder Schlussmann Juhasz klärten aber jederzeit. Die größte Chance zum Tor für unsere Eintracht hatte Nicolas Hesse, der nach Zuspiel von links, den Ball aus ca.

Alte Herren: Auswärtssieg! - FSV Beilrode vs. SV Eintracht Elster 0:4

Am Freitag Abend trat die Eintracht im bequemen großen Reisebus der Firma Könnecke Reisen die Fahrt nach  Beilrode an.

Es ist schon eine Weile her, dass beide Mannschaften aufeinander trafen. So war der Beginn verhalten, wollte doch jeder erstmal die Spielstärke des Gegners ausloten. Darum spielte sich das Geschehen, meist zwischen den Strafräumen ab. Elster zeigte gute Ansätze, aber wie in den letzten Spielen, der finale Paß wollte einfach nicht gelingen. 

Neuigkeiten vom Nachwuchs

Am vergangenen Wochenende rollte wieder der Ball bei vielen unserer Nachwuchsteams.
Die A-Jugend trat am Samstag zum letzten Testspiel vor dem Beginn der Landesliga, auf der Jessener Jahnsportanlage gegen den VfL Halle 96 an. Mit einem Kopfballtreffer von Yannick Schüler kurz vor dem Schlusspfiff, kam man am Ende zu einem beachtlichen 1:1. Am kommenden Sonntag startet die Truppe nach einer guten Vorbereitung, in die neue Saison. Zu Beginn geht es gegen die SG Gräfenhainichen/Muldestausee.