Maximilian Heidel

 

Maximilian Heidel begann mit dem Fußball spielen beim FC Grün-Weiß Piesteritz und wechselte dann zum 1.FC Magdeburg.  Bis 2014 spielt er in Magdeburg und wechselte dann für anderthalb Jahre in die U 17 des FC Carl Zeiss Jena.  Zurück beim 1.FC Magdeburg spielte Maximilian in der U19 des Vereins und konnte mit der Mannschaft in die A Junioren Bundesliga aufsteigen.

In den letzten 2 Jahren gewann er mit seiner Mannschaft den Landespokal. 

Wir heißen Maximilian herzlich Willkommen bei der Eintracht und hoffen, dass er in den Spielen ein sicherer Rückhalt für unsere Mannschaft wird.