Vorbereitung

Wintervorbereitung 2019

Nach einer gelungenen Hinrunde in Verbands- und Kreisoberliga, steht nun der Plan für die Wintervorbereitung fest. Ziel ist es, mit einer guten Vorbereitung, an die Leistungen aus der Hinserie anzuknüpfen. Für unsere Teams stehen folgende Spiele auf dem Fahrplan:

1. Mannschaft      
26.01.2019 14:00  FC Eilenburg (OL) vs. SV Eintracht Elster
02.02.2019 14:00  SV Eintracht Elster vs. SG 1919 Trebitz (LK)
08.02.2019 18:30  SG Union Sandersdorf (OL) vs. SV Eintracht Elster
16.02.2019 14:00  SV Eintracht Elster vs. TV Askania Bernburg (OL)
         
2. Mannschaft      
Viertelfinale Kreispokal    
09.02.2019 13:00  SV Eintracht Elster II vs. FC Grün-Weiß Piesteritz (LL)
         
16.02.2019 11:30  SV Eintracht Elster II vs. Zellendorfer SV (KOL)
23.02.2019 14:00  SV Eintracht Elster II vs. SV Blau-Rot Coswig (KOL)

 

Vorbereitung Sommer 1. Männer

Die Vorbereitung für die zweite Verbandsliga Spielzeit unser ersten Männermannschaft beginnt am 05.07.2018 mit dem Trainingsauftakt im heimischen BRALE- Sportpark. Bis zum Saisonauftakt gut fünf Wochen später (11.08.) folgen 2 Testspiele und 2 Vorbereitungsturniere.

  • 14.07. 14:00 Uhr: BARMER Blitzturnier in Luckenwalde - FSV Luckenwalde und FSV Bernau
  • 21.07. 14:00 Uhr: SV Eintracht Elster - SG Union Sandersdorf
  • 28.07. 14:00 Uhr: Blitzturnier in Elster - FSV Krostitz und SV Friedersdorf
  • 04.08. 15:00 Uhr: SG 1948 Reppichau - SV Eintracht Elster

 

VL-Team: Regionalligist zum ersten Testspiel im BRALE-Sportpark zu Gast

  • 19 January 2018 | Chris

Seit zwei Wochen befindet sich unser VL-Team mittlerweile schon wieder in der Vorbereitung auf die Rückrunde in der Verbandsliga Sachsen-Anhalt. Nach den ersten anspruchsvollen Trainingseinheiten, dürfen die Jungs vom Trainergespann Klier/Goblirsch/Klebitz am Sonntag endlich wieder die Trikots überstreifen. Zum ersten Testspiel kommt dann auch gleich kein geringerer als der FSV 63 Luckenwalde. Für den Regionalligisten ist es bereits das dritte Testspiel in der Wintervorbereitung, nachdem man bereits erfolgreich gegen den SV Sparta Lichtenberg (6:1) und den 1. FC Frankfurt (2:0) auftreten konnte. Tobias Klier setzt sich für den ersten Test kein Ziel, was das Ergebnis angeht: „Mir kommt es drauf an, dass sich die Jungs vernünftig bewegen und wir uns weiter für die Rückrunde als Mannschaft einspielen. Wir wollen uns gegen einen höherklassigen Gegner ordentlich präsentieren und dann schauen wir, was am Ende dabei rauskommt.“

 

Seiten