Erneut gegen ein Spitzenteam

Am heutigen Freitag reist unsere Eintracht nach Halle um dort gegen Halle-Ammendorf anzutreten.
Halle-Ammendorf ist der Landesmeister der letzten Saison und ist seit fast zwei Jahren zuhause in den Punktspielen ungeschlagen. Daher weiß man in Elster um die Schwere der Aufgabe die heute auf unser Team wartet.
Unser Team möchte aber an die guten Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen und sich so gut wie möglich verkaufen. Die Eintracht braucht bei dem Top Favoriten aber einen Sahne Tag um etwas mitzunehmen und Halle-Ammendorf braucht einen nicht so guten Tag.

Aber mal schauen was unser Jungs auf den Platz bringen können.
Leider muss erneut auf P. Wojciechowski (gesperrt), B. Witt (Muskelfaserriss) und O. Burmeister (private Gründe) verzichtet werden, neben den langzeitverletzten.