Fussball

SV Eintracht Elster - Rot-Weiß Kemberg 7:0

Am Freitag Abend trafen die Alten Herren der Eintracht im Derby auf Rot-Weiss-Kemberg. Elster hat zur Zeit das Privileg, aus dem Vollen schöpfen zu können. Damit Kemberg die Möglichkeit hatte zu spielen, gab Elster 3 Spieler an die Gäste ab. In den ersten 20. min tat sich die Eintracht schwer. Kemberg stand sehr kompakt und ließ Elster keinen Platz zum kombinieren. Falls man doch einmal durch kam, fehlte es beim finalen Paß an der Präzision. So hätte man sich auch nicht beschweren dürfen, wenn die Kemberger sogar in Führung hätten gehen müssen. Doch Lars Trabitz, wieder im Tor, reagierte mehrfach glänzend. Nach 30. min war es aber dann soweit, schönes Zusammenspiel zwischen Jörg Schubotz,Michael Zwade und den Paß in die Tiefe vollendete Matthias Jänicke.

Stedten ringt Elster ein Unentschieden ab ++ Lehmann gleicht aus

Die Auswärtsreisen zum SV Romonta Stedten zählen für unsere Eintracht nicht zu den Erfolgsgeschichten. In den bisherigen 6 Partien in Stedten gab es nur einmal 3 Punkte, zweimal 1 Punkt und dreimal verlor man (Bilanz: hier). Auch am vergangenen Samstag sollte diese Geschichte keine Wendung finden, denn nach 90 Minuten könnte man mit einem 1:1 den Punktekonto nur einem Punkt gutschreiben. 

Nachwuchs startet in den Pokal

Vergangenen Freitag fand in Wittenberg die Auslosung im Pokalwettbewerb des KFV statt. Die Eintracht hatte mit ihren Spielgemeinschaften etwas Losglück, gleich 3 Mannschaften haben in der ersten Runde ein Freilos erhalten. Folgendes ergaben die Auslosungen:

  • B-Jugend : Freilos
  • C-Jugend : Freilos
  • D-Jugend : auswärts / Landesligist GW Piesteritz II
  • E-Jugend : auswärts / Kreisligist SV Turbine Zschornewitz
  • F-Jugend : Freilos

Die Spiele finden voraussichtlich am 11.10.15 statt.

Seiten