B-Junioren

Nachwuchs startet in neue Saison

Derzeit bereiten sich unsere Nachwuchsteams auf ihre neuen Aufgaben in der kommenden Saison vor.

Die A-Junioren um die Trainer Julius Sahr und Konrad Schramm befinden sich bereits seit einigen Wochen im Trainingsbetrieb und bestritten schon zwei Testspiele (9:0 vs. B-Jugend; 1:1 vs. SG Jüterbog/Petkus/Zellendorf). Ansonsten wird viel trainiert, geschwitzt und gearbeitet. Julius ist nach der schweren Saison in der Verbandsliga der B-Junioren gewillt, die Jungs auf den Punkt topfit zu bekommen um einen guten Saisonstart zu finden. Am 19.08. tritt man beim SV Dessau 05 an. Zuvor gibt es noch ein abschließendes Testspiel der besonderen Art. Am 16.08. trifft man im elsteraner BRALE-Sportpark auf die zweite Vertetung der Frauen des FFC Turbine Potsdam. Anstoß ist um 18:30 Uhr.

Rückblick auf eine erfolgreiche Hallensaison und ein Ausblick auf die schwere Rückrunde

Die B-Junioren der SG Jessen/Annaburg/Elster/Zahna können auf eine erfolgreiche Hallensaison zurückblicken. In insgesamt 7 Hallenturnieren stellten sich die Jungs vom Trainergespann Sahr/Esterluß mit anderen Mannschaften auf den Prüfstand. In 5 von 7 Turnieren konnte man sich einen Medaillienplatz erspielen. Los ging es im vergangenen Jahr, als am 10.12.2017 die Hallenkreismeisterschaft in der Mehrzweckhalle in Jessen auf dem Programm stand. Das Ziel für dieses Turnier war ganz klar: Man wollte in die Zwischenrunde der Hallenlandesmeisterschaft einziehen. Ein zweiter Platz war für das Erreichen des Ziels bereits ausreichend, doch man wollte sich den ersten Platz holen und somit den Titel Hallenkreismeister sichern.

Seiten